nice to know

Hier berichte ich mal über Dinge, die im entferntesten Sinne mit meinem Tattoo zu tun haben:

03.06.2014 Ich war beim Blutspenden und bin bis zur ärztlichen Untersuchung gekommen. Hier wurde mir leider mitgeteilt, dass ich zurzeit nicht  geeignet bin, Blut zu spenden. Das hängt mit dem Lasern zusammen. Die Farbpigmente werden über die Lymphe abtransportiert.
Nach der Aussage von meiner Hautärztin hätte ich ruhig Blutspenden können … (berichtigt 12.06.2014)

Vier Monate müssen bis zur letzten Behandlung verstrichen sein.

10 Gedanken zu „nice to know

  1. Hey, bin auch dabei meins entfernen zu lassen. Aber scheine Glück zu haben, Deins sieht sehr tief aus, meins ist wirklich (puuuh) nur oberflächlich gestochen, ich habe null Verfärbungen und null Narben. Bin in Kelkheim, kann ich nur sehr empfehlen!!!!

    LG

    1. Hey Katharina,

      Vielen Dank für dein Kommentar. Mich freut es, dass der Laser auch das schafft, was er verspricht.
      Du hast recht, meins ist tief und leider auch mit sehr viel Schwarz gestochen. Zum Glück ist mein Tattoo jetzt auch schon stark verblasst.

      Wenn du willst, kannst du auch einen kleinen Bericht in meinem Forum hinterlassen 🙂

      Liebe Grüße aus dem Allgäu

      Michi

      1. ich danke dir! ich komme aus der nähe von Aschaffenburg. wollte eigentlich nach Kelkheim, aber war dort sehr unzufrieden (Terminvereinbarung, Gespräch, 1 Std. Wartezeit). Denke nun auch über Nürnberg nach, da ich sehr gutes von Frau K. gehört habe :). Werde mein Projekt in den Sommerferien in Angriff nehmen. Deine HP hilft mir sehr dabei *Daumen hoch*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.